Wie bereitet sich YouTuber Tibo Inshape auf seinen ersten Kampf vor, ohne ein Geschenk zu machen?

Tauchen Sie ein in die intensive Welt von Tibo Inshape, dem berühmten YouTuber, während er sich entschlossen und ohne Zugeständnisse auf seinen ersten Kampf vorbereitet. Mit anspruchsvoller Vorbereitung, Opferbereitschaft und unerschütterlicher Entschlossenheit – entdecken Sie, wie sich Tibo Inshape auf diese große Herausforderung vorbereitet!

Tibo Inshape bereitet sich intensiv auf seinen ersten Boxkampf vor

Entdecken Sie die besten Kampfvorbereitungstechniken, um Ihre sportlichen oder persönlichen Ziele zu erreichen.

Am 7. Juni wird Tibo Inshape, berühmter YouTuber mit zig Millionen Abonnenten, seinen ersten Boxkampf bestreiten. Um sich auf diese anspruchsvolle Veranstaltung vorzubereiten, beschloss er, im Blagnac Boxing Club zu trainieren, einem Club, der für seine Seriosität und seine Ergebnisse bekannt ist. Heute führen wir Sie hinter die Kulissen von Tibo Inshapes Training, um seine Vorbereitung zu entdecken.

Training ohne Gefallen

Entdecken Sie die besten Kampfvorbereitungstechniken, um Ihre Leistung zu verbessern und Ihre Ziele zu erreichen.

Sobald er im Blagnac Boxing Club ankam, wurde Tibo Inshape von seinem Trainer schnell angepasst. Er ermahnt ihn, nicht übermäßig zu trainieren, aus Angst, der YouTuber könnte sich verletzen oder zu müde sein. Im Ring und während der Trainingseinheiten wird Tibo Inshape wie jeder andere Boxer behandelt. Innerhalb dieses renommierten Clubs gibt es keinen Unterschied, ob Sie Anfänger oder bekannte Persönlichkeit sind.

Tibo Inshape hat den Blagnac Boxing Club aufgrund seiner Werte und Standards ausgewählt. Er probierte es mehrmals bei verschiedenen Vereinen in der Region aus, doch hier wurde er fündig. Sein Trainer ließ ihn sofort gegen Gegner seines Kalibers antreten und bot ihm so ein qualitativ hochwertiges Training an.

Intensive Vorbereitung

Entdecken Sie die besten Kampfvorbereitungstechniken, um Ihre Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit zu verbessern. Finden Sie Trainings- und Ernährungstipps, um Ihr Bestes zu geben.

Das Training im Blagnac Boxing Club ist für seine Intensität bekannt. Sparringssitzungen sind hart und körperlich anspruchsvoll. Aber niemand beschwert sich und alle sind mit vollem Einsatz im Training. Tibo Inshape selbst ist beeindruckt von der Arbeitsmoral seiner Trainingspartner.

Der Trainer von Tibo Inshape, Maamar, ist überrascht über die Sportsucht des YouTubers. Manchmal muss er ihn bremsen, um zu verhindern, dass er sich verletzt oder zu sehr erschöpft wird. Tibo Inshape hat in sechs Monaten große Fortschritte gemacht und er ist davon überzeugt. Er hat das Gefühl, dass sich sein Niveau wirklich weiterentwickelt hat, und seine Philosophie besteht darin, hart zu trainieren, um es am Kampftag einfacher zu machen.

Anspruchsvolle Trainingspartner

Tibo Inshape trainiert nicht alleine. Er hat die Möglichkeit, regelmäßig mit Nabil Taïder, einem ehemaligen Profi-Fußballspieler, zu trainieren. Letzterer verschont Tibo Inshape im Ring nicht, und er tut ihm keinen Gefallen. Im Blagnac Boxing Club gibt es keinen Platz für Halbheiten. Jeder gibt sein Bestes, um voranzukommen und sich auf den Kampf vorzubereiten.

Ein echter Boxkampf in der Perspektive

Am 7. Juni wird Tibo Inshape bei seinem ersten Boxkampf am Turn erwartet. Ob seine Fans, seine Freunde oder seine Kritiker, alle werden anwesend sein, um zu sehen, wie sich der YouTuber im Ring schlägt. Sein Trainer möchte sicherstellen, dass alles nach den Regeln der Kunst abläuft, und hat sich für Tibo Inshape einen echten Boxer als Gegner ausgesucht. Die Identität dieses Gegners bleibt immer noch ein Geheimnis, aber der Kampf verspricht intensiv und spannend zu werden.

Tibo Inshape bereitet sich intensiv und ernsthaft auf seinen ersten Boxkampf vor. Seine Ausbildung im Blagnac Boxing Club ermöglicht es ihm, sich mit Gegnern seines Kalibers zu messen, Fortschritte zu machen und sich bestmöglich auf diese persönliche Herausforderung vorzubereiten. Am 7. Juni werden alle Augen auf die Blagnac-Eisbahn gerichtet sein, um zu sehen, wie sich der YouTuber im Ring schlagen wird.

Retour en haut